Dass heute niemand mehr genau sagen kann, wieviele Personen auf diesem Bild nicht berücksichtigt sein werden, mag zunächst verwundern, aber wer hätte denn vor zwanzig Jahren ahnen können, dass die entsprechende Bundesbehörde heute so knauserig sein würde mit der Herausgabe ihrer Backups…

Daher sind wir angewiesen auf handschriftliche Datenspeicherungen. Welche zurückreichen bis ins Jahr 1997. Und keinesfalls den Anspruch auf Vollständigkeit erfüllen. Hilfe! Wie hießen all die Mädchen? Und wo sind sie hin? Wer durfte sie küssen? Und wohin?

Micha hat jedenfalls jeden uns bekannten Ex-Souldiers, von dem wir ein brauchbares Bild haben, hier verewigt. Darüberhinaus mangelt es auch an Namen. Hinter 1993, verschwimmt alles ein wenig.

(Einige Namen werden preisgegeben in 45 Tagen am 4. Oktober 2013 im PUSCHKIN)

0 72