»The Souldiers, an outstanding band, they got horns and everything…«
So bedankte sich im Mai 2017 der Ausnahmeposaunist Fred Wesley für den Support der Souldiers bei seinem Konzert in Dresden. Wesley ist Mitbegründer des legendären Funk-Sounds der JBs, jener Bläsersektion von James Brown.
Handgemachter Soul hat einfach alles, was man braucht zum Glücklichsein. Man kann tanzen, träumen, sich umarmen, und die Band liefert den treibenden Groove, fünf Stimmen schmachten von der Liebe und ihrer Bedingungslosigkeit, …und dann gibt es noch The Fat Horns, die euch die Ohren freiblasen.

Nächste Shows

Es gibt keine zukünftigen Events.

News

Es braucht viele für den Soul

17.11.2022|Kategorien: Live|

Marktredwitz war Mega. Wir hatten beide Schlagzeuger dabei, falls sich der eine an seiner Geburtstagstorte verheben würde. Wir hatten [...]

Referenzen

Stadtfest Dresden | Stadtfest Bautzen | Schumanntage Zwickau | Tante JU Dresden | Hellerau Werkstätten | Jazztage Dresden | Seebrückenfest Sellin | Strandsoultour 2016 – 2022 | Warnemünder Woche | Rotary Lions Club Wunsiedel | Hechtfest Dresden | BRN Dresden | Landeserntedankfest Hiddensee | Dixiebahnhof Weixdorf | Hofnacht Pirna | Kulturbastion Torgau | St. Pieschen Dresden | Kunstfest Meißen | Leinentage Schlosse Rammenau | St. Jacobi Kirche Stralsund

Neuestes Video

Instagram

Social Sharing