Nur noch einmal schlafen

Nur noch einmal schlafen, dann rollt der Bus wieder ans Meer. Wir spielen auch in diesem Sommer wieder eine Woche Soul am Strand und alle sind vorweg nochmal im Probenraum erschienen, wohl auch um Stephan zu gratulieren, der hier original Geburtstag hat. So wie die DInge liegen, werden wir zwischen den Konzerten den Strand hoch- und runterrennen, um ordentlich Feuerholz für den Winter zu sammeln. Die einen sagen Sonne tanken, soviel es geht. Die anderen dichten den Ann-Peebles-Wetter-Klassiker um; »I would love the rain«.


STRANDSOUL 2021

 

Wir sind zurück. Im Probenraum, im Pool und im Gespräch mit Thomas Putensen. Der uns auf sein PonTON eingeladen hat, wo wir an einem lauen Montagabend im Juli mal büschen Rügener Hafenluft schnuppern. In Sellin am Dock Nummer 10 sitzen und schauen, wie die Kräne sich dreh’n… Da sind wir schon ganz aufgeregt. Weil wir zusammen musizieren werden. Und weil wir uns auf Euch Menschenvolk vor der Bühne freuen…

More about this video →


Wir sind zurück

Jawohl. Verdammte Axt. The Souldiers sägen am Stuhlbein, JB Nutsch drückt die Klinke, ganz vorn auf der Kante vom Sitz hockt ‚der Besuch‘ , vor und zurück schwankend, zwischen artig und euphorisch… Das Verrückte bleibt aber; dreizehn Leute auf der Bühne und knapp siebzig im Saal freuen sich, zurück zu sein, von dort wo der Pfeffer wächst, und feiern den Moment und den tollen Abend. Der uns gezeigt hat, dass eure Seele noch immer intakt ist. Und bitte, Herr Kapellmeister, in Kürze gibt es auch bewegtes und berührendes Bildmaterial von Sascha Aust, … welches wir auf einer schwarz/weißen VHS-Kassette fanden. Mehr Momentaufnahmen über die bisherigen Gäste vom Soul Sound System findet ihr hier.


Sascha Aust beim 5. Soul Sound System

Soul braucht diese Stadt – ach, eigentlich jede Art von Livemusik. Egal ob im sitzen oder liegen, mit Abstand oder virtuell – um so mehr freuen wir uns jetzt zum fünften Mal eine Mittwochabend-Show mit Verstärkung am Gesang annoncieren zu dürfen. Für den 7. Oktober in der GrooveStation bitten wir nun alle, kräftig die Daumen zu drücken und Masken zu tragen.

More about this video →


FUNK YOUR SOUL PARTY 2021

Klar, die Tour wurde abgesagt, aber die gute Nachricht ist, das Konzert ist verschoben auf den 27. März 2021. Wir supporten also Tomi Salesvuo EAST FUNK ATTACK auf ihrer “Surreal! Tour 2020” in der Tante Ju nicht! Wer die Finnen trotzdem jetzt erleben und unterstützen mag, kann das gern tun; sie streamen am 4. April 2020 bei facebook ein extra aufgelegtes Netzkonzert. Die Finnische Funkband, die oft als “thickly dynamic invasion of funk” bezeichnet wird, sich selber aber gerne auch mit der Finnischen Eishockeynationalmannschaft (Achtung: Weltmeister) oder einer der zahlreichen Finnischen Metalbands vergleicht, hat dabei unter anderem jede Menge neue Musik im Gepäck. Nach zwei erfolgreichen Studio-Alben, sowie einer Live-EP, folgt in 2020 ein weiteres Album. Während die erste Single daraus („I Feel Surreal“) bereits erschien, folgt pünktlich zur Tour mehr Musik, mehr Videos, mehr Power, mehr Funk, welcher einen garantiert in Bewegung und Ekstase versetzen wird.



Rottstädt übergibt Staffelstab an Richter

Seit gestern steht fest, welche Songs unser Gast Philipp RIchter beim 4. Soul Sound System in der GrooveStation darbieten wird, wir sagen nur soviel; das 2020-Feuerwerk steigt genau 29 Tage nach Silvester. Wen wundert das, wenn der Mann nicht nur an den Theaterbühnen des Landes oder vor ausgewählten Filmkameras steht, sondern eine eigene Band hat mit dem fluffigen Namen Funky Beats. Über die Weihnachtsfeiertage werden wir also fleißig Lenny Kravitz und Fanta 4 üben, und ein paar Raketen aufheben, Schließlich will Philipp RIchter mit einer seiner Lieblings-Nummern sogar in den Orbit aufsteigen. Wir rollen schonmal den Teppich aus und stellen Wodka kalt…


Hechtzauber 2019

Die Tage bis zum Fest sind gezählt, aber einmal noch dürft ihr die Seele mit uns baumeln lassen. Unser Glühweinzieleinlauf fällt 2019 auf einen Samstag und wird umrahmt von einem schönen Dresdner Stadtteil mit ebensolchen Menschen. Am Königsbrücker Platz erwarten euch neben festlichen Leckereien ein buntes Rahmenprogramm, bei dem auch der Weihnachtsmann nicht fehlt. Und wer weiß, vielleicht fällt ja auch wieder ein Weihnachtslied vom Schlitten…