Pünktlich mit dem Frühlingsanfang verkünden wir, dass bei uns die Strandlatschen schon wieder in Reih und Glied stehen, soll heißen; die Termine für Strandsoul 2018 sind online.

 

 

Weil wir unbedingt nochmal mit allen Bandmitgliedern am Zingster Strand auf die Brille klettern wollen, stand dieser Termin schon fest auf dem Plan. Ebenso das Vielmeer in Kühlungsborn, denn dort in der Küche stehen noch zwei Teller Essen von uns rum. Ob wir es aber während des WM-Finales bis in die Küche schaffen, ist fraglich. Und wer sich gerade fragt, wann es mal wieder Sommer wird…, wir werfen am 14. Juli den Teppich auf den Anhänger und starten nach Zinnowitz. Dann wird wieder die Muse geküsst, bis der Bandbus wackelt.

 

 

Dieses Jahr freut sich Henning schon besonders auf’s Brillenshooting in Zingst, denn 2018 klappt es endlich mal, dass er die Trommelstöcke halten darf, Rainer kümmert sich derweil um den Nachwuchs. Und damit ihr die Termine für die Ostsee nicht so trocken runterwürgen müsst, gibt es nochmal ein paar Bilder vom vorigen Jahr. Alles was noch so rumlag, musste raus! Oder besser; rein ins Video.

 

 

 

0 146