SOUL SOUND SYSTEM nannten The Souldiers ihre Mittwoch-Abend-Show (30. Januar) in der Groovestation, ganz frisch und fett nach einer Soulnummer der dänischen Band D/troit (22. 2. live @groovestation).

»Put some soul in it…« heißt es dort und weiter lässt sich erfahren, dass für die Jungs aus Kopenhagen der Soul ein grundsätzlicher Bestandteil des Leben ist. Wir fanden das sympathisch und wichtig. Und wollen es auch genau so halten, wenn wir am 8. Mai erneut einen special guest einladen, um der Stadt und ihren Bewohnern systematisch ein wenig mehr Soul zu schenken.  Den Anfang machte also Johnny Zatylny, der mit uns diese Love Raptor Version von »Another One Bites The Dust«, dem Publikum zum Dank, gleich zweimal an jenem Abend sang…

0 79